Übergang Krippe-Kindergarten

Im Kindergarten

  • Wir heißen ein neues Kindergartenkind im Kindergarten herzlich willkommen
  • Im Januar feiern 3 Kinder Geburtstag (Dezember & Januar) mit einem Schneefest

Kreisspiel:

Pitsch, patsch Pinguin; Eisschollen Spiel

Gespräch:

Einführung: Wo leben Eisbären, Pinguine und Inuits; Wir sprechen über Pinguine

Wir heißen 1 Krippenkind herzlich willkommen:

  • 3 Kinder feiern Geburtstag

Im Kindergarten:

Lieder:

Küsschen hier und Küsschen da; Hau mich lieber nicht; Weihnachtslieder; Adventslied

Gespräch: 

Über Soziale Ziele: 'Wie wollen wir miteinander umgehen'; Was kann ich tun wenn ich etwas nicht will;

Kreisspiele:

Mein rechter, rechter Platz ist leer; Bello mein Knochen ist weg; Stille Post; Feuer, Wasser, Blitz; Häschen in der Grube; Mäuschen, komm aus deinem Häuschen

Sinneswahrnehmung

Fühlsäckchen ertasten

Fingerspiel

Vom Kasperle

Kreativ: 

Blätterdruck, Durchreibetechnik mit Herbstblättern

Bilderbuch:

Das große und das kleine "Nein"; Der kleine Tannenbaum; Die Weihnachtsgeschichte

Wir heißen 2 Kindergartenkinder und 3 Krippenkinder herzlich willkommen:

  • 3 Kinder feiern bei einem Blätterfest Geburtstag.

Im Kindergarten:

Lieder: 

Liebe, liebe Sonne; Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da

Gespräch: 

Über Kastanien

Sinneswahrnehmung: 

Fühlsäckchen ertasten

Kreisspiele: 

Mein rechter, rechter Platz ist leer; Bello mein Knochen ist weg; Stille Post; Feuer, Wasser, Blitz; Häschen in der Grube; Mäuschen, komm aus deinem Häuschen

Wir heißen 5 Kindergarten und 3  Krippenkinder herzlich willkommen

Auf einem unserer Spaziergängen treffen wir die Raupe Nimmersatt und stellen fest, dass sie bereits ein wunderschöner Schmetterling geworden ist. 

  • Die Kindergartenkinder prikeln einen Apfel mit einem Loch. Somit kam dann auch gleich noch einmal unser Fingerspiel zum Einsatz.
  • Bei der Traumreise " Der freudige Schmetterling" tauchen die Kindergartenkinder in eine Traumwelt ab und kommen zur Ruhe.
  • Anschließend bringen die Kinder das Erlebte zu Papier.
  • Wir stempeln Raupen mit Kartoffeldruck
  • Wir beenden unser Raupenthema. Zum Abschluss backen die Kinder eine Raupe Nimmersatt, die mit nach Hause geht.
  • Wir nutzen viel den Erfahrungsraum 5 auf Grund des schlechten Wetters. Es wird geklettert, geturnt, getobt oder sich mit Tüchern zu ruhiger Musik bewegt.
  • Wenn es das Wetter zu läßt befinden wir uns im Garten oder sind in der Umgebung "on Tour".
  • Die Kindergartenkinder gestalten für ihren Portfolio Ordner "Selbstportraits".

Wir verabschieden uns von zwei Kindergartenkindern. Alles Gute für Euch.
In diesem Monat feiern drei Kinder ihren Geburtstag mit einem Wasserfest. 

  • Xaver und seine Zoo Freunde halten Einzug ins Kinderhaus.
  • Im Atelier lassen die Krippenkinder ihrer Phantasie freien Lauf.
  • Die Kindergartenkinder bekommen einen Kalender

Im täglichen Kreis besprechen wir den Wochentag, das Datum, den Monat, das Jahr, die Jahreszeit und das Wetter.

Neuigkeiten von unserem Schmetterlingsprojekt:

  • Raupe fädeln
  • Kartoffeldruck Raupe

Wiederholen der gelernten Lieder

  • Der Erfahrungsraum 4 wird mit neuen Spielmaterialien ausgestattet > Lego, Poly M, Sonos und einer Murmelbahn. Der Rollenspielraum wird mit Arztutensilien bestückt.
  • Erster Kennenlern-Kaffee-Nachmittag im Kinderhaus. Es war ein gelungener und schöner Nachmittag für Klein & Groß.
  • Die Krippenkinder bekommen neues Baumaterial: Duplo und Poly M Baussteine.

Wir heißen 2 Kindergartenkinder und 3 Krippenkinder herzlich willkommen.

  • 3 Kinder feiern bei einem Marienkäferfest Geburtstag.
  • Neues aus dem Schmetterlingsprojekt
  • Mandala Raupe
  • Mandala Schmetterling
  • Zwei Fingerspiele "Von der Raupe zum Schmetterling" (Krippe und Kiga)
  • Fingerdruck Raupe
  • Wir basteln ein Feuerwehrauto aus Kartonagen
  • Wir bekommen Tische und Bänke für den Außenbereich und weihen diese gleich ein
  • Es gibt neue Fahrzeuge im Kinderhaus

 

Wir heißen ein neues Kindergartenkind herzlich willkommen.

  • Geburtstag: Wir feiern mit sechs Kindern ein Frühlingsfest
  • Unser Projekt "Von der Raupe zum Schmetterling" beginnt

Mit vielen Erzählkreisen, einer Stoffsammlung und dem Bilderbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt" stimmen wir uns auf unser neues Projekt ein.

  • Wir erstellen mit den Kindern Hand und Fußabdrücke
  • Passend zum Frühling gestalten die Kinder Blumen in Reißtechnik
  • Wir nutzen das schöne Wetter und sind viel im Garten